fbpx

Juni 3

Chum Kiu den Weg überbrücken

0  KOMMENTARE

In diesem Blogartikel schauen wir uns die zweite Form des Ving Tsun Kung-Fu´s, die Chum Kiu, genauer an.

Wir beleuchten ihre Prinzipen und damit ihre Bedeutung.

Wenn Du eine Übersicht über alle Ving Tsun Formen haben willst, klicke auf den Link und es öffnet sich ein neuer Blogartikel.

Die Prinzipien der Chum Kiu Form

Die Chum Kiu Form konzentriert sich auf die Kraftentwicklung aus der Hüftrotation, auch als Juen Ma bezeichnet, sowie den Beginn der Schrittarbeit, Seung Ma.

Als Ideen erweitern wir die Bewegung der Siu Nim Tao, die den Gegner in einer frontalen Ausrichtung vor uns hat.

Dieses Prinzip wollen wir weiterhin aufrecht halten und dafür aber durch Bewegungen wie z.B. in der Hüfte oder durch Schrittarbeit uns jetzt über 360 Grad immer wieder in die Siu Nim Tao Position zurück bringen.

Diese beiden Aspekte bilden das Fundament für die Bewegung und Dynamik im Ving Tsun.

Steigerung der Effizienz und Schnelligkeit

Ein herausragendes Prinzip, das durch die Chum Kiu Form vermittelt wird, ist die gleichzeitige Nutzung beider Arme.

Dies führt zu einer erheblichen Steigerung der Effizienz und Schnelligkeit in Zweikämpfen.

Im Gegensatz zu kooperativen Trainingspartnern stellt ein echter Gegner eine dynamische und unvorhersehbare Herausforderung dar.

Konzentration und Balance

chum-kiu

Die Chum Kiu Form schult nicht nur die körperliche Stärke, sondern auch die mentale Konzentration.

Sie lehrt, das Ziel präzise zu fokussieren und den Gegner kontinuierlich zu verfolgen – ein Konzept, das als Jui Ying bezeichnet wird.

Zudem unterstützt sie die Kontrolle der eigenen Balance, selbst in schwierigen Situationen.

Zusammenfassung

Die Chum Kiu Form markiert einen entscheidenden Meilenstein in der Entwicklung eines Wing Chun Kämpfers.

Sie vermittelt grundlegende Prinzipien wie Hüftrotation, Schrittarbeit, effiziente Armnutzung, Fokussierung und Balance.

Diese Prinzipien sind von entscheidender Bedeutung für den Erfolg im Ving Tsun Kung Fu.

In diesem Artikel haben wir die Bedeutung der Chum Kiu Form näher betrachtet und die zentralen Prinzipien erörtert.

Die Form ist unverzichtbar für die Weiterentwicklung eines jeden Ving Tsun Kämpfers und fördert eine tiefere Verbundenheit mit dieser faszinierenden Kampfkunst.


Tags


Das könnte Dich auch interessieren

Ving Tsun Lehrplan

Ving Tsun Lehrplan
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Mach Dein Ving Tsun besser

Stabiler Boung Sao, Power ohne Shiften, klare Anleitung – ohne Geheimnisse oder Wartezeit.

In dem Video bekommst Du ...

  • Boung Sao ohne Schmerzen in der Schulter
  • Hohe Handlungsfreiheit durch einen maximal stabilen Stand
  • Hohe Motivation durch Detailtiefe von der Siu Nim Tao bis zur Baat Cham Dao

Sichere Dir jetzt Deinen Zugang und entdecke bequem von zuhause, wie Du Dein Ving Tsun / Wing Tsun / Wing Chun sofort verbessern kannst.

>
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner